KURS|ZYKLUS 2021 - E-Learning

Inhalt

An zehn Kurshabtagen erhalten Sie fundiertes Fachwissen aus der Treuhandbranche:

26.01./21.01.2021: Jahresabschluss mit Daniel Schnider
02.03./25.02.2021: SchKG mit Christian Loser
23.03./25.03.2021: Steuern mit Daniel Holenstein
04.05./29.04.2021: Familienrecht mit Kilian Zwyssig
08.06./10.06.2021: Sozialversicherungen mit Ursula Albin
29.06./01.07.2021: Verrechnungssteuer mit Thomas Jaussi
24.08./26.08.2021: Wirtschaftsprüfung mit Raphael Kissling
21.09./16.09.2021: Nachfolgeregelung mit Jörg Sennrich
26.10./28.10.2021: Digitalisierung mit Brigitte Münch
23.11./25.11.2021: Aktuelles Thema

Der Kurs wird jeweils am Dienstag Vormittag und Nachmitag, Donnerstag Vormittag und Nachmittag sowie dienstags als E-Learning-Kurs angeboten. Weitere Details entnehmen Sie der Kursausschreibung (zum Download verfügbar).

Nutzen/Lernziele

Ziel des KURS|ZYKLUS ist die Vertiefung von bestehendem Wissen in ausgewählten Bereichen der Treuhandbranche anhand von praxisnahen Fallbeispielen und im Dialog mit den Referenten. Auf
spezielle Themenwünsche von Kursteilnehmenden kann selbstverständlich eingegangen werden

Zielgruppe

Voraussetzung für die Teilnahme dieses Kurses sind fundiertes Fachwissen in der Treuhandbranche und natürlich die persönliche und aktive Mitarbeit eines jeden Teilnehmenden.

Von diesem Treuhandwissen profitieren auch Geschäftsführer oder Finanzchefs von kleinen und mittleren Unternehmen

Weitere Informationen

Die Anmeldefrist ist am 6. Januar 2021 abgelaufen.

Warteliste

Falls Sie sich für die Warteliste anmelden möchten, schreiben Sie eine Email an sekretariat@treuhandsuisse-zentralschweiz.ch. Wir melden uns bei Ihnen, sobald ein Platz frei geworden ist.